direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Sprachkommunikation

Im ersten Teil des Videos sehen sie einen Teil der Laborräume und deren Gerätschaften vom Quality and Usability Lab. 

Darauf folgend ist Dr. Laura Fernández Gallardo im Interview und gibt einen Überblick über Ihr, durch den DFG unterstütztes Projekt, welches sich mit dem Wiedererkennen von der Identität eines Sprechers und andren sprachlichen 

Charakterisierungen eines Sprechers beschäftig. 

Eine Problematik  dieser Forschung ist der Mangel an geeigneten Sprachdatenbanken (von nicht verschlechterter Sprache), mit denen die automatische Erkennung von Sprechermerkmalen durchgeführt werden kann.

Daher hat Dr. Laura Fernández Gallardo die Aufnahme eines neuen Sprachdatensatzes initiiert. Dies geschah mit einer Rekrutierung von deutschen Referenten und mit qualitativ hochwertigen Aufzeichnungsgeräten im akustisch isolierten Raum "Nautilus" des TEL-Gebäudes.

Die Ergebnisse dieses Projekts können zur Entwicklung von adaptiven Mensch-Maschine-Dialogsystemen in z. B. Call-Centern beitragen.

https://www.youtube.com/watch?v=f2ggeug0fMI&feature=youtu.be

(Dieses Video wurde im Rahmen eines "Sprachkommunikation" Studentenprojekts im März 2016 aufgenommen)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe