TU Berlin

Quality and Usability Lab2015_03_23_Saudhof

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Automatisierte Aufzeichnungen von Mensch-Maschine Interaktionen während der Untersuchung einer Software auf Gebrauchstauglichkeit

LOCATION: TEL 208, Ernst-Reuter-Platz 7, 2nd floor

Date/Time: 23.03.2015, 13:00-14:00

SPEAKER: Johann Saudhof (TU Berlin)

ABSTRACT:

Eine optimal gestaltete Benutzerschnittstelle soll zwischen der Wahrnehmung und Denkweise eines Anwenders und den technischen Arbeitsabläufen eines Computersystems vermitteln. Während der Untersuchung einer Software auf Bedienbarkeit sollte daher das Verhalten des Probanden sowie sämtliche Reaktionen des Gerätes genau beobachtet werden. Dieser Vortrag zeigt die mangelnde Vollständigkeit und Präzision solcher Informationen bei aktuellen Vorgehensweisen und demonstriert, wie daraus fehlerhafte Schlussfolgerungen resultieren können. Um der Notwendigkeit einer umfassenden Aufnahme nachzukommen, wird ein Ansatz zur automatisierten Aufzeichnung von Interaktionen auf Betriebssystemebene gezeigt.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe