direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mobiler Campus Charlottenburg (MoCCha)

Project Description

Der Campus Charlottenburg ist eines der größten zusammenhängenden innerstädtischen Universitätsareale Europas und gehört gleichzeitig zu den vielfältigsten Wissenschafts-, Kunst- und Gestaltungsstandorten Deutschlands - eingebettet in die urbane Mitte der deutschen Hauptstadt.

Das "Campus Charlottenburg" Projekt wurde von der Technischen Universität Berlin, der Universität der Künste Berlin und dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf initiiert. Die zwei Universitäten bilden rund 34.000 Studierende aus und beschäftigen ca. 9.000 Menschen in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung. Hinzu kommen die Forscherinnen und Forscher anderer Institutionen.

Der Mobile Campus Charlottenburg (MoCCha) ist eine mobile Anwendung für Smartphones, die nützliche Informationen und Dienste für Studierende und Besucher des Campus bereitstellt. Um das Angebot dieser "App" noch attraktiver zu machen, sind Studierende und mögliche Partner dazu eingeladen, Ideen und Anregungen zu diesem Projekt beizutragen.

Webseite: http://moccha.qu.tu-berlin.de

T-labs Team Members:  
S. MöllerT. Westermann

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe