direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Lehrveranstaltungsaufzeichnungen an der Universität Osnabrück

LOCATION: TEL Auditorium 1, Ernst-Reuter-Platz 7, 20th floor

Date/Time: 02.02.2015, 14:15-15:00

SPEAKER: Frank Ollermann (Universität Osnabrück)

ABSTRACT:

Die Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen, insbesondere Vorlesungen, gehört mittlerweile zu einem Standardverfahren im Bereich der digitalen Lerntechnologien. In diesem Vortrag wird zunächst beschrieben, wie die Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen an der Universität Osnabrück technisch und organisatorisch gehandhabt wird. Anschließend werden aktuelle technische Entwicklungsarbeiten sowie empirische Forschungsergebnisse des Zentrums für Informationsmanagement und virtuelle Lehre der Universität Osnabrück (virtUOS) dargestellt.

BIO:

Prof. Dr. Frank Ollermann studierte Psychologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Osnabrück und arbeitete danach mehrere Jahre als Manager des Usability-Labors des dortigen Instituts für Kognitionswissenschaft sowie als Usability-Experte und Projektmanager im Zentrum für Informationsmanagement und virtuelle Lehre der Universität Osnabrück (virtUOS). 2008 wurde er am Institut für Psychologie der Universität Osnabrück promoviert. Seit 2010 leitet er den Geschäftsbereich Virtuelle Forschung und Lehre des Zentrums virtUOS. Seit 2012 ist er Professor für Psychologie und User Experience an der Hochschule Osnabrück.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe