direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Kommunikationsakustik

Vorlesung
(Alexander Raake [1], Sascha Spors [2]; 2 SWS, 3 LP, jeweils im WiSe)
VL-Nummer: 0434 L 904
Zeit: Montags, 12.00-14.00 Uhr, erstmalig am 25.10.2010
Raum: Auditorium 1, Geb. TEL, 20. Etage


Beschreibung
Diese Vorlesung bietet einen Überblick über alle Aspekte die im Zusammenhang mit Audiotechnik und -kommunikation von Bedeutung sind. Dabei reicht der Inhalt von den technischen ebenso wie wahrnehmungs-bezogenen Grundlagen hin zu anwendungsrelevanten Aspekten. Hier bietet die Vorlesung Ingenieuren und Informationstechnikern einen so nicht im Curriculum angebotenen Zugang zu allen wesentlichen Aspekten einer Ende-zu-Ende-Betrachtung der Audio-Signalverarbeitungskette und der zugrundeliegenden und resultierenden akustischen Wahrnehmung.

Materalien/Links zur Vorlesung

  • Akustik

    • ISVR: Animations of Acoustic Waves [3]
    • Hyperphysics: Traveling Waves
    • Schulphysik.de: Transversalwelle und Longitudinalwelle
      [4]
    • wikipedia.de: Bel/Dezibel [5]
    • sengpielaudio.com: dB-Rechner [6]
    • wikipedia.de: Schalldruckpegel [7]
    • The University of New South Wales: What is a decibel?
      [8]

  • Raumakustik

    • sengpielaudio.com: Berechnung der Nachhallzeit [9]
    • Universität Erlangen-Nürnberg / LMS: wave2D [10]
    • wikipedia.de: Hemholtz Resonator [11]




Themen:

  • Grundlagen der Akustik (Wellenausbreitung, Raumakustik, Mikrophone, Lautsprecher)
  • Grundlagen des Hörens (monaural, binaural)
  • Aufnahmetechniken (Mikrophonarrays, Algorithmen zur Vorverarbeitung)
  • Wiedergabeverfahren (binaural, stereophonisch, WFS)
  • Kodierung und Metadaten
  • Qualität (Sprachverständlichkeit, mehrkanalige Audiosysteme, virtuelle Akustik)
  • Anwendungen.
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008